Rezensionen

Themenkarten für Teamarbeit, Elternabende, Seminare

 

Ankommen, Spielen, Essen, Streiten, Schlafen, Freundschaften knüpfen ... - der gut gelebte KiTa-Alltag bietet Kindern vielfältige Bildungssituationen und bedeutsame Lerngelegenheiten. Er hat Ernstcharakter und ist somit eine wertvolle Schule des täglichen Lebens – dies mit jeder Stunde, die ein Kind einen Kindergarten besucht. Kinder brauchen keine Kitas mit künstlichen, verschulten Sonderprogrammen sondern mit natürlichen, alltagsnahen Bildungsprogrammen. Ein alltagsnahes und spielorientiertes Bildungsprogramm könnte vielleicht so lauten: Unser Kinderhaus ist kein Haus für sondern ein Haus der Kinder, in welchem Kinder und Erwachsene zusammenleben und den Alltag miteinander gestalten. In unserer KiTa haben wir zwei grundlegend wichtige Bildungsprogramme verankert: „Bildung im Alltag“ und „Bildung im Spiel“.

 

Dreißig stabile Fotokarten bestärken Pädagog/innen und Tagespflegepersonen in ihrer fachlichen Diskussion (und Reflexion) mit Kolleg/innen und Eltern. Jede Karte zeigt ein ausdrucksstarkes A4-Foto und inspiriert durch ein Zitat. Kurze Texte und Impulsfragen auf der Kartenrückseite regen zu interessanten Gesprächen in Teams, Seminaren und Elternabenden ein. Methodische Anregungen geben konkrete Ideen zur praktischen Arbeit mit den Bildkarten.

 

Format: DIN A4, 30 Fotokarten, beidseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, vierfarbig, inkl. methodischer Hinweise, in hochwertiger Sammelmappe inklusive Download-Code, € (D) 19,95 / € (A) 18,50 / sFr. 27,50, EAN 426017951 434 0

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Margit Franz, Darmstadt